Sitemap

Was passiert, wenn Sie jemanden auf Facebook suchen?

Wenn Sie jemanden auf Facebook suchen, wird er wahrscheinlich davon wissen.Abhängig von den Datenschutzeinstellungen der gesuchten Person kann diese Ihre Ergebnisse möglicherweise sehen oder nicht.Wenn die Person sich dagegen entschieden hat, dass ihre Informationen mit Facebook geteilt werden, wird Ihre Suche keine Ergebnisse zurückgeben.

Wird die gesuchte Person benachrichtigt?

Wenn Sie jemanden auf Facebook suchen, wird er wahrscheinlich benachrichtigt.Wenn die gesuchte Person jedoch ihr Profilbild oder ihren Namen seit 2011 nicht aktualisiert hat, kann sie Ihre Suche möglicherweise nicht sehen.Wenn die gesuchte Person kein Freund von Ihnen auf Facebook ist, wird sie nicht benachrichtigt.

Kann die Suche nach jemandem auf Facebook Ihnen helfen, ihn im wirklichen Leben zu finden?

Ja, wenn Sie jemanden auf Facebook suchen, wird dieser wahrscheinlich wissen, wer Sie sind.Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass nicht jeder Facebook nutzt und nicht jeder, der Facebook nutzt, zur gleichen Zeit online sein wird.Darüber hinaus können Personen ihre Profilbilder und andere Informationen in ihren Profilen ändern, daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Recherche durchführen, bevor Sie nach jemandem suchen.Denken Sie schließlich daran, dass nur weil jemand online ist und Facebook verwendet, dies nicht bedeutet, dass er zwangsläufig für ein persönliches Treffen zur Verfügung steht.

Wie genau ist die Suchfunktion von Facebook?

Die Suchfunktion von Facebook ist nicht immer genau.Wenn Sie beispielsweise den Namen eines Freundes eingeben, der kein Facebook-Konto hat, gibt Facebook wahrscheinlich Ergebnisse für diese Person zurück, auch wenn sie keine Beiträge oder Fotos mit diesem Namen verknüpft hat.Wenn jemand seinen Namen auf Facebook geändert hat, wird sein alter Name möglicherweise auch dann in den Suchergebnissen angezeigt, wenn Sie nach seinem neuen Namen suchen.Denken Sie schließlich daran, dass Personen Inhalte (einschließlich Beiträge und Fotos) jederzeit aus ihren Profilen entfernen können, sodass es möglich ist, dass einige Informationen über sie, die in früheren Suchen erschienen sind, nicht mehr verfügbar sind.

Welche Datenschutzbedenken gibt es bei Facebook-Suchen?

Wenn Sie jemanden auf Facebook suchen, werden seine Profilinformationen (Name, Profilbild und andere öffentliche Beiträge) in den Ergebnissen angezeigt.Wenn Sie nach einer Person suchen, die nicht mit Ihnen befreundet ist, werden möglicherweise auch die Profile ihrer Freunde in den Ergebnissen angezeigt.Das bedeutet, dass Ihre Freunde Ihren Namen und Ihr Profilbild sehen können, wenn sie mit der gesuchten Person befreundet sind.Wenn die gesuchte Person außerdem von Facebook entfernt oder ihr Konto deaktiviert wurde, werden ihre Profilinformationen nicht in den Suchergebnissen angezeigt.Alle Posts, die sie seit ihrer letzten Aktivität auf Facebook erstellt haben, sind jedoch weiterhin sichtbar.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Anzeige in Ihren Suchergebnissen einzuschränken: Sie können wählen, ob Sie nur Personen einbeziehen möchten, die auf Facebook mit Ihnen befreundet sind, oder Personen, die als „Personen, die Sie möglicherweise kennen“ aufgeführt sind.

Wenn Sie alle Ihre Suchergebnisse privat halten möchten (selbst wenn einige davon Personen sind, die Sie kennen), können Sie unsere private Suchfunktion verwenden.Wenn Sie diese Funktion verwenden, können nur Personen, die von Ihnen oder einer anderen Person, der Sie vertrauen, als Freunde hinzugefügt wurden, Ihre Suchanfragen sehen.Beachten Sie, dass dies nicht bedeutet, dass jeder, der Ihr Facebook-Konto kennt, Ihre Suchanfragen sehen kann – nur die Personen, deren Freundschaftsanfragen von Ihnen oder einer anderen Person, der Sie vertrauen, akzeptiert wurden.

Denken Sie schließlich daran, dass die Profilinformationen einer Person, selbst wenn sie nicht in einem Suchergebnis enthalten ist, sie möglicherweise dennoch herausfinden können, wenn sie wissen, wo sie suchen müssen.Wenn beispielsweise jemand einen Beitrag von seiner persönlichen Seite auf Facebook mit seinem Freundesnetzwerk teilt (anstatt ihn nur öffentlich zu posten), können diese Freunde ihn möglicherweise anzeigen, wenn sie eine Google-Suche nach dem Titel oder Autor dieses Beitrags durchführen.

Kann man auf Facebook nach Interessen suchen?

Ja, Sie können auf Facebook nach Interessen suchen.Sie können auch nach Personen suchen, die mit jemand anderem befreundet sind, an dem Sie interessiert sind.

Gibt es eine Möglichkeit einzuschränken, wer auf Facebook nach Ihnen suchen kann?

Es gibt keine Möglichkeit einzuschränken, wer auf Facebook nach dir suchen kann.Sie können jedoch steuern, wer Ihr Profil und Ihre Beiträge sehen kann, indem Sie die Datenschutzeinstellungen festlegen.Sie können Ihr Profil auch vor bestimmten Personen verbergen.

Wie geht der Algorithmus von Facebook mit Suchanfragen um?

Der Algorithmus von Facebook handhabt Suchen auf verschiedene Weise.Zunächst versucht Facebook, die Suchbegriffe mit den Inhalten abzugleichen, die sich bereits auf der Seite befinden.Wenn ein Benutzer beispielsweise „Donald Trump“ in die Suchleiste von Facebook eingibt, zeigt die Website Ergebnisse mit Bezug zu Donald Trump an, z. B. Beiträge von seiner Seite oder Artikel über ihn.

Zweitens, wenn ein Benutzer keine bestimmten Schlüsselwörter in seine Suchleiste eingibt, verwendet Facebook seinen eigenen proprietären Algorithmus, um zu bestimmen, welche Inhalte für ihn am relevantesten sind.Dazu können Dinge wie die Beiträge ihrer Freunde und Seiten gehören, die ihnen in der Vergangenheit gefallen haben.

Wenn ein Benutzer schließlich einen genauen Ausdruck in seine Suchleiste eingibt (z. B. „Präsidentschaftswahl 2020“), zeigt Facebook nur Ergebnisse an, die sich speziell auf die Wahlen 2020 beziehen.Das bedeutet, wenn jemand nach Informationen zur diesjährigen US-Präsidentschaftswahl suchen würde, würde er auf Facebook nichts finden, weil es noch nicht spezifisch für 2020 ist.

Welche anderen Informationen zeigt Facebook, wenn Sie nach jemandem suchen?

Wenn Sie auf Facebook nach jemandem suchen, zeigt Ihnen die Website dessen Profilbild, Name, Geburtsdatum und aktuelle Stadt.Darüber hinaus zeigt Facebook auch alle gemeinsamen Freunde an, die die Person mit Ihnen hat.Wenn Sie nach einer bestimmten Person suchen, die derzeit nicht auf Facebook ist, können Sie auf der Website ihre Profilinformationen anzeigen, wenn sie öffentlich sind, oder sie als Freund hinzufügen, wenn sie nicht privat sind.

Hat die Suche nach Personen auf Facebook irgendwelche Vorteile?

Die Suche nach Personen auf Facebook hat einige Vorteile.Wenn Sie nach einem Freund suchen, zeigt Ihnen Facebook zunächst alle Profile seiner Freunde.Dies kann hilfreich sein, wenn Sie mehr über jemanden erfahren möchten, bevor Sie ihn persönlich treffen.Wenn Sie nach Informationen über jemanden suchen, zeigt Ihnen Facebook außerdem Beiträge, die sie über diese Person erstellt haben, und alle Seiten, mit denen sie verbunden ist.Wenn Sie schließlich versuchen, jemandem etwas zu verkaufen, der auf Facebook ist, kann die Möglichkeit, seine Vorlieben und Interessen zu sehen, Ihnen helfen, eine Vorstellung davon zu bekommen, was ihn interessieren könnte.Insgesamt gibt es viele Gründe, warum es vorteilhaft ist, auf Facebook nach Personen zu suchen.